Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Seitenleiste

Inhalt

Das Mittelmeer


Wissenschaftliche Arbeiten

About

das_mittelmeer:oekologische_situation:problemkreis_tourismus

Problemkreis Tourismus

Die Strände des Mittelmeeres sind die beliebtesten Reiseziele der Welt. Wenngleich die Individualreisebranche mit Reisen in ferne Länder ständig wächst, werden die Mittelmeerküsten auch in Zukunft die größten Touristenzentren bleiben. Oft drängen die Betreiber von Ferienanlagen in besonders artenreiche oder landschaftlich reizvolle Gebiete der Küsten, denn noch immer steht der Sonne-Strand-und-Meer-Urlaub an erster Stelle. Die dadurch hervorgerufenen ökologischen Schäden und sozialen Folgen sind gerade im Mittelmeerraum deutlich zu erkennen.

Obwohl es schon in der Antike Ansätze von Tourismus an den Mittelmeerküsten gab, waren es Anfang des 20. Jahrhunderts vor allem britische Touristen, die an der französischen Côte d’Azur, der italienischen Riviera und der spanischen Costa del Sol den Beginn des Massentourismus einläuteten. Von den fünfziger bis Mitte der siebziger Jahre wurden die Strände Italiens, Spaniens und Frankreichs zunehmend Ziel dieser Form des Reisens. Mit Fortschritten in der Luftfahrttechnik und Einrichtung des Linien- und Charterflugverkehrs verkürzten sich die Reisezeiten stetig. Diese Entwicklung war die Grundlage des Massentourismus und ermöglichte in den siebzigern bis in die neunziger Jahre hinein den Ausbau des Tourismus in der Türkei und auf den griechischen Inseln sowie den Ansturm auf die Strände um Hammamet und Djerba in Tunesien.

Die Gemeinden müssen sich bemühen, die Destinationen attraktiv zu erhalten, um neben der Konkurrenz bestehen zu können. Heute stehen die Länder und Reiseanbieter in einem starken Wettbewerb. Mit immer günstigeren Flug- und Aufenthaltspreisen versuchen sie ihre Freizeitanlagen attraktiver zu machen. Allein 1999 besuchten fast 220 Millionen internationale Touristen die Mittelmeerländer, gegenüber 1998 ein Anstieg von fast 5 Prozent; hinzu kommt eine ähnliche Zahl Inlandsreisender. Weltweit erwirtschaftete die Tourismusindustrie 1999 131,8 Milliarden US-Dollar.

das_mittelmeer/oekologische_situation/problemkreis_tourismus.txt · Zuletzt geändert: 2015/09/02 10:55 von jakob